Die Schweizer Kredit News

bleiben Sie immer auf dem Laufenden

23.12.2018

Die Migros "Gratis"-Kreditkarte schlägt auf | 23.12.2018

Aus verschiedenen Medienberichten wie zum Beispiel der Handelszeitung, SRF oder anderen zu entnehmen ist, muss auch die günstigste Kreditkarte im Markt ihre Kostenstruktur anpassen. So werden zum Beispiel für Papierrechnungen ab Juni CHF 1.95, statt bisher CHF 1.50 verlangt, der Monatszins für die Teilzahloption wird von 9.95% auf 11.95% angepasst. Auch werden Einkäufe ausserhalb der Migros neu mit weniger Cumulus Punkten belohnt.

Was die Kunden der Cumulus Kreditkarte jedoch freuen darf: Ein Anruf beim Kreditkartenherausgeber ist weiterhin kostenlos. Beim Gratiskarten-Konkurrenten Coop Supercard bezahlen die Kunden für jede Minute Telefonat mit dem Kundendienst. Eine sehr merkwürdige Strategie, wenn man bedenkt, dass die Marketingabteilungen immer mehr Geld in die Hand nehmen müssen um mit einem Kunden überhaupt in Kontakt zu gelangen.

<< Zurück
titelimage: uploads/images/News-Banner/Kreditkarten-Schweiz_696x360.jpg
Tags: